Cassandra

I got my computer back! YAY, ITs a hole new world and I’m still trying to get used to it, especially cause like a moron i didn’t saved anything of photostop so all the brushes, settings, PUFFED. :/ That’s why took me a moment, I have two outfits ready to go but here’s there big deal. I bought Dragon age: Inquisition. Point is that i’m a big fan, I?ve played all the possible games of dragon age and expansions, so yeah I planning on nerding on this one too cause.. IT IS AMAZING. OH BOY IT IS. I’m STONED they did an amazing job and I’m sure that i will play the game for quite some time.
At any rate! Another entry for The We LOVE RolePlay, since without pc i couldn’t do much before, Stay tuned!
313
Hair: RunAway – Dandy Hair
Eyeliner: Glam Affair – Couture Eyeliner no.2
Eyelashes: LeLutka – 2011 lashes natural
Bind Jewel: Keystone – Merlusa (@We LOVE RolePlay)
Tattoo: Nuuna – Meta Makeup
Shoulder: Axix – SavelShoulders (@Tales Of Fantasy Gatcha)
UnderShirt: Cynful – Vale’s Turtleneck Dress (old Item)
Hand Right: Enfant Terrible – Vintage Girl rings
Hand Left: random

Like this? Read more at the source -->

Werben

Die Saison im Zar war vorbei, dadurch werde ich über den Winter deutlich weniger auf Reisen sein und so mehr Zeit für mein normales Tagesgeschäft haben, welches sich aus meiner Arbeit im Rat und meiner Tätigkeit als Händler zusammen setzte. Shani hatte ich die Arbeit mit der Stadtkette komplett überlassen so das ich jede Menge Zeit für mich und meine Arbeit hatte. Das hielt mich aber nicht davon ab auch mal für ein paar Ehn vor die Tür zu gehen um etwas frische Luft durch die Lungenflügel zu jagen um den Mief aus dem Kontor und der Amtsstube zu vertreiben und natürlich auch um mir ein wenig die Beine zu vertreten.

Weit kam ich dann aber nicht denn schon die erste Wegkreuzung an die ich kam, wurde durch zwei Krieger und eine Ärztin versperrt. Ich glaubte erst an einen schweren Unfall, so mit Sicherheitspersonal und ärztlicher Hilfe vor Ort. Aber nein, es war alles viel harmloser. Die beiden Krieger buhlten auf offener Straße um die Ärztin, weil Jeder von ihnen eine Gefährtenschaft mit ihr eingehen wollte. Dabei plusterten sie sich so sehr auf das sogar der Kodex der roten Kaste herhalten musste damit sie ihre Chancen gewahrt sahen. Jaja ich

Like this? Read more at the source -->

Seafoam


This month's round of Collabor88) is themed 'Snow Day' and one of the featured colours is a beautifully frosty seafoam / aqua tone. I grabbed this shawl from Baiastice and the long mermaid skirt from Fashionably Dead to put together this modest look.

I delved deep into my inventory to add a short dress from u.f.o, top and sleeves from On a Lark, and a flexi skirt from an old FallnAngels outfit.

The hand jewels are an older design from Crystal Line. They're not intended for Slink hands, but with a little tweaking you should get a reasonable fit on at least some of the Slink hand models.  I'm wearing Casual and Elegant hands in the pictures.

Headdress is from Modern Couture, and the beanie hat I'm wearing as a hood comes from a Soedara outfit, tinted to match the shawl.

Finally, if you're super-quick you might still be able to catch the poses on special offer for Lazy Sunday at Ma Vie.
Read more »

Nichts als Weiber

Ein kühler Luftzug zog durch das ganze Haus und da Shani nirgends zu sehen war, stand ich notgedrungen selber auf um nachzuschauen was los ist. Als ich sah das so ziemlich alle Fenster und Türen meiner Wohnung offen standen und der herbstlichen Kühle so logischerweise nicht mehr Einhalt gebieten konnten, wollte ich schon wütend nach meiner Sklavin schreien. Doch dazu kam es nicht mehr, denn ich entdeckte sie auf der Terrasse im Gespräch mit Sam, die mich gleich in Beschlag nahm und Shani so vor ärgeren rettete. Ich nutzte die Gelegenheit und setzte mich zu Sam auf die Bank um mich bei ihr zu erkundigen was sie denn zu mir trieb.


Nein es war nicht vordergründig der turianische Palmwein den sie mir mitgebracht hatte, sondern sie hielt sich einfach nur in der Stadt auf und nutzte die Gelegenheit bei mir vorbeizuschauen um ein paar Neuigkeiten abzugreifen. Shani brachte zwei Kelche und gemeinsam mit der Sängerin probierte ich den Palmwein, während wir uns über die letzten Ereignisse in Jorts Fähre unterhielten. Allzu lange sollte unser Gespräch aber nicht dauern, denn alsbald schon deutete sich weiterer Besuch an. Als Shani diesen die Treppe herauf zu mir zu führte, nutze Sam die Gelegenheit

Like this? Read more at the source -->

Winter snug


This yummy coat is the current  We Love Role-Play offering from May's Soul.

Frankly, this coat looks so unbelievably snug that I wish had one RL! However, at least in SL, no fluffy animals were harmed to make this coat, which makes it easier for the vegetarians amongst us.

The mittens are a free gift under the tree at the event - just join the update group and help yourself to some awesome goodies.

I'm also wearing my trusty Arachzis horns from The.Plastik and Dyisi boots from Evie's Closet. Neither are new releases, but they're both items I turn to again and again. Does that make them classic?!
Read more »

Gypsy


If you've been living under an in-world rock, you might not have heard that Truth Hair currently have a massive sale on, until 15 December. Everything at the mainstore is 50%, even the most recent releases. (The exceptions being those styles which are currently exclusive to various events round the grid.) So now is the time to stock up on anything you may have missed!

Also, Leafy skins are back on the grid, and there's another sale. You can pick up a gacha skin for as little as 40L, or 'standard' skins are up to 175L, with big reductions on fatpacks as well. Hopefully this means there will be new skins - and appliers! - soon.

Clothes are from Senzafine, jewelry from Zaara, and the belt is part of an outfit from Evie's Closet.
Read more »

Ablenkung

Da gestern die öffentliche Verbrennung des Leichnams der ersten Baumeisterin vollzogen wurde, war das öffentliche Leben in ganz Jorts Fähre wie gelähmt. Sicher sie war nicht bei jedem beliebt und hatte sich auch den einen oder anderen Feind gemacht aber wenn jemand aus dem Kreis der Heimsteinangehörigen in die Stätten des Staubes einzieht ist dies immer ein trauriger Moment. Ich glaube gerade der Schmied wird besonders um sie trauern, hatte er doch gerade einen Großauftrag für sie fertiggestellt. Jaja auch Geld kann einen die Tränen in die Augen treiben, vor allem wenn man es nun nicht mehr bekommt. So sehr das er Abends nicht mal mehr zum Leichenschmaus erschien.


Der heutige Tag aber stand für mich im Zeichen der Ablenkung. Ich hatte eine Reise zu einem Zarturnier vor mir, wo ich Shani antreten lassen wollte. Tatsächlich gewann sie auch ihr Spiel so das ich mit relativ guter Laune wieder zurückreiste. Die ließ ich mir auch nicht verderben als ich mich ins Gasthaus begab und mich ausgerechnet an einem Tisch setzte wo schon ein besoffener Krieger saß, dessen Launen ich nun ausgeliefert war. Das Glück blieb mir aber hold und der Paga den er massig in sich reinschüttete, führte dazu das er

Like this? Read more at the source -->

neue Sklaven und ein Todesfall

Ich ließ es heute ruhig angehen. Nach dem Durcheinander und der Aufregung der letzten Tage konnte dies nicht das Falscheste sein. Nachdem ich ein paar kleinere Schreibarbeiten erledigt hatte, machte ich mich auf den Weg in die Unterstadt. Da ich wusste das heute eine größere Abordnung nach Belnend gereist war, ging ich davon aus da es dort relativ ruhig zugehen würde. So war es dann auch. Kurz vor der Herberge lief mir Shani über den Weg, die eine fremde Sklavin bei sich hatte.  Ich stutzte aber Shani wies mich darauf das jene eine der Beutesklavinnen sei. Wie soll man bei der Fluktuation der Sklaven in der letzten Zeit auch den Überblick behalten? Tatsächlich dämmerte es auch bei mir und da ich die Sklavin letztens nur sehr flüchtig in Augenschein genommen hatte, nahm ich mir vor sie heute etwas genauer zu taxieren.


Nebenbei informierte mich Shani das es auch schon erste Interessenten für die Sklavin gäbe, die so heiß darauf sind diese zu kaufen das sie sich sogar schon Gedanken um deren zukünftigen Namen gemacht hätten. So was freut mich natürlich immer zu hören, schließlich ist dies bei der Preisfindung nicht ganz unwichtig. Noch war es aber nicht so weit, noch lange

Like this? Read more at the source -->

merkwürdige Gäste

Das Erste was ich heute erfuhr war, dass es, resultierend aus den gestrigen Ereignissen, eine Ratssitzung geben wird. Man wollte die Frau, die diese Krise zwischen Argentum und Jorts Fähre ausgelöst hatte und sich nun in unserer Gewalt befand anhören. Doch noch hatte ich ein wenig Zeit und konnte mich dem Gewummer an meiner Kontortür widmen. Da dazu kein passendes Geplärre zu höre war, nahm ich an das es dieses Mal nicht der Hauptmann ist, zumal er ja meistens meine Wohnungstür malträtiert.

Ich schickte schon mal Shani vor um nachzuschauen wer dort Dellen in das Holz der Tür schlägt und folgte ihr gemächlich. Es war Bal der zwei mir fremde Personen bei sich hatte. Nahm ich zuerst noch an das es Kunden seien, so wurde doch recht schnell klar das ich mit dieser Vermutung völlig daneben lag. Ganz im Gegenteil! Es waren zwei verdächtige Personen die in einem Haus aufgegriffen wurden waren welches ich eigentlich an eine Person aus Enkara vermietet hatte, nur war genau diese Person nicht dabei. Deswegen galt es nun herauszufinden ob alles seine Richtigkeit hat oder ob wir nachher, gleich in einem Abwasch mit der Frau aus Argentum, ein weiteres Urteil fällen können.



Zum Glück klärte

Like this? Read more at the source -->

Ubara of Ar

So finally seems the time I can change my pc, But most likely for a week I won’t be able to Log in cause I’m actually wait for the new one still. So, Blog will be on hold too, I hope to be back sson as possible and to take care of the upcoming events too. For now one of my Fav look for BTB so far ^_^

312

Eyeliner: Glam Affair – Couture Eyeliner no.2
Eyelashes: LeLutka – 2011 lashes natural
Crown: The Secret Store – Winter Headdress (@The Arcade)
Veil: A&A – Mesh Spider Veil (tinted)
Shawl: The Secret Store – Winter Shawl (@The Arcade)
Necklace: Maxi Gossamer – Kirenna Fey Teadrop Collar (@FameShed)
Hand Right: Enfant Terrible – Vintage Girl rings
Hand Left: random Matter – Lenore Ring
Hands: Slink – Mesh hands Casual
Hands Tattoo: KOOQLA – (Group Gift) Ghost Fingers
Bracelets: The Forge – Studded Bangles
Shoulders: ieQED – holly pauldron (Soon@We LOVE RolePlay)
Undershirt: AS – Lucrezia Undershirt Collection
Chain Chest: LF – Eclipse Upper Body Chain Dark (Soon@We LOVE RolePlay)
Dress: The Plastik – Melech Outfit (Soon@We LOVE RolePlay)
Vest: Peqe – Ellaria Vest (@The Fantasy Gatcha Carnival)


Sieg über Argentum

.... oder wie man zu Sklavennamen kommt. Doch dazu später mehr. Denn noch saß ich in meinem Haus und war in meine Arbeit vertieft als Shani neben mir auftauchte und mir ausrichtete das der Hauptmann mich sprechen wollte. Er hätte einen Vertragsentwurf zu dem er meine Meinung wissen wollte. Nachfragen meinerseits ergaben das es sich dabei um eine Art Kapitulationsvertrag handeln muss und so nach und nach erfuhr ich dann das Krieger aus Argentum die Stadt angegriffen und verloren hatten. Von alle dem hatte ich merkwürdigerweise nichts mitbekommen so vertieft war ich in meine Arbeit gewesen, weswegen mich die Neugier nun um so schneller ins Kastenhaus der Krieger trieb.


Dort wartete Kin schon auf mich, er hatte den Hauptmann der Roten aus Argentum bei sich mit dem er wohl gerade den Vertrag ausgehandelt hatte.  Es ging um Wiedergutmachung, Geiseln, Beute und Sklaven. Müßig hier alles aufzuzählen, wichtig ist nur, im wesentlichen stimmte ich diesem Vertrag zu. So kam es das die Sklaven aus Argentum, die sich bei diesem Tross befanden in den Besitz von Jorts Fähre überführt wurden und die Freie Frau die sie begleitete als Geisel in der Stadt verblieb bis Argentum die auferlegten Strafgelder gezahlt hat. Nachdem dies

Like this? Read more at the source -->

Wenn Vergangens einen wieder einholt

So langsam ging in Jorts Fähre wieder alles seinen geregelten Gang und man konnte seinen täglichen Geschäften nachgehen. Das Meiste was mich als Ratsmitglied betraf war abgearbeitet, ein paar kleinere Sachen standen noch an, wie die Übernahme der Herberge damit diese wieder von Stadt bewirtschaftet werden konnte aber sonst?. Ach ja und die Stadtsklaven hatte ich ja auch noch am Hacken. Dieser Tage war erst Eine aufgriffen wurden die ursprünglich einem Krieger gehörte, da dieser aber verschwunden war, hatte die Stadt dieses Mädchen an die Kette genommen. Sollte sich der Krieger nicht innerhalb von einer Hand melden würde sie ganz in den Besitz der Stadt übergehen, so wollte es das Gesetz.


Tja und genau deswegen hockte sie nun bei mir im Sklavenraum. Da es scheinbar auch keine Papiere für sie gab, der Gesundheitszustand nicht bekannt war und der Krieger auch versäumt hatte sie nach ihrer Unterwerfung branden zu lassen, stand einiges an Arbeit an. Trotzdem hatte ich eigentlich was anderes vor als ich das Haus verließ und mir diese Sklavin über den Weg lief. Eigentlich war sie auch an den Sattler ausgeliehen, da sie nun aber einmal da war klärte ich ein paar Dinge damit sie wusste wo es die

Like this? Read more at the source -->

Frost Queen

Here we are! The Arcade opened!, Totally Top Shelf opened too and FameShed as well, I can’t wait to see C88 soone enough cause, well I’ve seen some preview and looks AMAZING. As for We LOVE RolePlay, girls december is gonna be CRAZY SHOPPING TIME.
311

Hair: Olive – the Snow Queen Hair (@The Arcade)
Mesh Face/Skin: Genesis Lab – Head Crystal 1.0 Porcelain (@Totally Top Shelf) I’m in love with this!
Eye Glowing: Gauze – Sin Eyes
Halo: Fuubutsu Dou – White Collar & Cuffs (@Totally Top Shelf)
Crown: Zenith – High Elf Princess Crown & Necklace (@Totally Top Shelf)
Head jewel 1: DirtyStories – Diamond Queen (@Totally Top Shelf)
Head jewel 2: Bliensen + MaiTai – Smilla Snowflake Tiara (@Totally Top Shelf)
Ears: MANDALA – Fantasy Elf Ears
Necklace: Lustrage – Hoshi (@Totally Top Shelf)
Scarf: Atomic – Critter Comfort Arctic Fox Scarf (@The Arcade)
ScarfPin: PANIK – Bag Pearly Head Jewerly (@Totally Top Shelf)
Hand Right: Enfant Terrible – Vintage Girl rings
Hand Left: random Matter – Lenore Ring
Hands: Slink – Mesh hands Casual
Hands tattoo: KOOQLA – (Group Gift)

Like this? Read more at the source -->

Kasta

SOOOOO many event coming up. Tomorrow will be up The Arcade ( which I can’t wait for it) and The FameShed too. Today Uber (where I bought something like 5 amazing looking gown) opened as well. Soon will be The turn of Totally Top Shelf and The Men’s Department. If you have money to spend those are only some of the event were you wanna go.
Here below is a little mesh up of few items, stay tuned, with the others incoming events opens there will be more outfits blogged!
310

Hair: little bones – Lovestruck (@Uber)
Eyeliner: Glam Affair – Couture Eyeliner no.2
Eyelashes: LeLutka – 2011 lashes natural
Tattoo: Things – Henna Bolero Tattoo (@The Fantasy Collective)
Necklace: random Matter – Isolde Necklace (Soon@Totally Top Shelf)
Crown: Valentina E. – We Are All Made Of Stars (@The Fantasy Collective)
Face chain: Keystone – Celeste (@The Fantasy Collective)
Hand Right: Enfant Terrible – Vintage Girl rings
Hand Left: random Matter – Lenore Ring
Hands: Slink – Mesh hands Casual
Sleeves: Stitched – Nuala Gloves (Soon@Totally Top Shelf)
Corset: Valentina E. – Stella Bodysuit (@Uber)
Gown:

Like this? Read more at the source -->

Drina

The Fantasy Collective continues!
309

Hair: Damselfly – Augusta (@The Fantasy Collective)
Eyeliner: Glam Affair – Couture Eyeliner no.2
Eyelashes: LeLutka – 2011 lashes natural
Halo: Cerberus Xing – Lucifer’s Halo (@The Fantasy Collective)
Tattoo: Little Pricks – Under The Moon (@The Fantasy Collective)
Blindfold: LE FORME – Celestial Blindfold White (@The Fantasy Collective)
Wings: LE FORME – Celestial Wings&Diamond Pasties White (@The Fantasy Collective)
Necklace: Junbug – Grecian Goddess Necklace (@The Fantasy Gatcha Carnival)
Hand Right: Enfant Terrible – Vintage Girl rings
Hand Left: random Matter – Lenore Ring
Hands: Slink – Mesh hands Casual
Hand Tattoo: KOOQLA – Ghost Fingers (group Gift)
Sleeves: Junbug – Fae Sleeves (@The Secret Affair)
Vest: NaYu Design – Arvilla Top
Dress: Yasum – Elven Gown (@The Fantasy Collective)
Shield: BODY FACTORY – Warrior Shield (@The Fantasy Collective)
Scimitar: Empyrean Forge – Seraphim&Nephilim Dual Khopesh (@The Fantasy Collective)


spontane Ratssitzung

Eigentlich bin ich ja nur in die Unterstadt gegangen weil ich eine Nachricht erhalten hatte, dass ich mich zu einer Terminabsprache mit den anderen Ratsmitgliedern treffen sollte. Doch bevor es dazu kam interessierte mich der Menschenauflauf vor der Schmiede. Wobei das sicherlich Zufall war dass die alle dort rumstanden denn die Schmiede war im Moment verwaist und genau darüber regte sich auch keiner auf. Der Grund musste ein anderer sein. Wie sich herausstellte war ein verwirrtes Weib, welche sich als erste Frau aus Argentum vorgestellt hatte, in der Stadt gewesen war und hatte nicht bestehende diplomatische Beziehungen aufgekündigt, was zur allgemeinen Erheiterung der Massen beitrug. Mir jedenfalls waren von solchen Beziehungen auch nichts bekannt und meinen anderen Kollegen aus dem Rat auch nicht.


Natürlich rätselte man darüber wie man auf diesem Affront reagieren sollte. Zum einen war es lächerlich, zum anderen konnte es man aus genau diesem Grund nicht so stehen lassen. Ich denke aber wir haben eine passende Antwort gefunden. Als die Aufregung langsam abflaute ging ich zum Sattler um ihn davon in Kenntnis zu setzen, dass sein Antrag auf die Toterklärung seiner Gefährtin auf der nächsten Ratssitzung behandelt wird. Auch Bal wollte ich noch informieren denn er hatte

Like this? Read more at the source -->

Nachbesprechung

Nach dem gestrigen Überfall schien das Leben langsam wieder in die normale Spur zu finden. Die meisten leckten ihre Wunden und wenn sie keine hatten, gingen sie ihrem Tagwerk nach so dass sie darin Ablenkung fanden. Auch ich war die meiste Zeit des Tages mit meinen privaten Geschäften zu Gange. Nur ganz am Ende des Tages knappste ich ein zwei Ahn ab um mich etwas meiner Tätigkeit als Ratsmitglied zuzuwenden. Dazu war es nötig ein anderes Ratsmitglied aufzusuchen, welches mit der Organisation der nächsten Sitzung beauftragt war. Ich war mir ziemlich sicher ihn auf seinem Hof anzutreffen und so machte ich mich auf den Weg dorthin.


Ich hatte Glück denn auf meinen Klopfen hin öffnete sich tatsächlich die Tür des Bauernhauses und der Krieger bat mich hereinzukommen und Platz zu nehmen. Nach dem üblichen Begrüßungsgeplänkel und ein paar Höflichkeitsfloskeln kam ich dann relativ schnell zu dem Grund meines Besuches. Mich interessierte es nämlich wie weit die Vorbereitungen für die nächste Ratssitzung voran geschritten waren und ob man die Tagesordnung noch ändern kann. Konnte man! Also atmete ich tief durch und erläuterte welche beiden Punkte ich noch auf der Tagesordnung haben wollte. Es ging mir dabei um Dinge die in erster

Like this? Read more at the source -->

Shina

The Fantasy Collective November turn will be up soon and here some items!

Few weeks ago I had seen this skin sadly, however for now there was only this pale tone, reason why it stopped me from buying it before. However As I still would like to manage a good remake for Priss, I started to work on it with another shape and not the usual mine. I wasn’t 100% sure of the result, wasn’t as bad as I thought but still not the kind of look I had in my mind. At any rate, the skin itself looks SO pretty. And it come with ALL the appliers you might think of, only thumbs down I can think of is the fact that there’s only 1 skin tone, hopefully there will be more in time.

308

Skin: Pink Fuel – Doll V2
Body: TheMeshProject – Body Beta
Hair: HOMAGE – Behind The Wheel
Eyeliner: Glam Affair – Couture Eyeliner no.2
Eyelashes: LeLutka – 2011 lashes natural
Crown: Zenith – Gypsy divine wreath (@The Secret Affair)
Head Jewel: Pekka – Ella circlet (@The Fantasy Collective)
Face Tattoo: ARISE – Mandala Facetattoo (@Suicide Dollz)
Collar: Junbug –

Like this? Read more at the source -->

ein kleiner Rundgang

Die gediegene Ruhe in der Stadt ging so weiter und mal ehrlich, dies tat auch gut so. Man konnte sich ein wenig erholen, Kräfte sammeln und, ganz wichtig, sich auch mal um seinem eigenen Job kümmern. Trotzdem nahm ich mir die Zeit endlich mal die provisorischen Reparaturarbeiten an den Docks zu inspizieren wo ich auch noch ein paar weitere Bewohner traf mit denen ich mich kurz unterhielt. Mal abgesehen das ich dort auch Shani aufgriff die auf dem Verkaufsblock herumlungerte aber abstritt dass sie von mir verkauft werden wollte. Einen Moment lang zog ich sie noch damit auf, bevor ich mich wieder den Gesprächen mit den Freien zuwendete.


Als diese Gespräche langsam im Sande verliefen und uns die Themen ausgingen, bat Bal mich noch um ein Gespräch unter vier Augen und wir gingen in die Hafentaverne, da diese um die Zeit eher weniger besucht war und wir in Ruhe sprechen konnten. Ich hatte schon eine leise Ahnung um was sich dieses Gespräch drehen sollte und tatsächlich stellte sich heraus das ich mich meiner Vermutung nicht völlig daneben liegen sollte.


Es ging tatsächlich um seine als verschollen geltende Gefährtin. Wir hatten vor einiger Zeit schon einmal darüber gesprochen und da waren

Like this? Read more at the source -->

Entspannungsabend

Nach dem gestrigen Stress und dem ermüdenden Kompetenzgerangel, wollte ich es heute ruhig angehen lassen. Dazu kam das in der Oberstadt großzügig Pflasterarbeiten ausgeführt wurden und das ewige Geklopfe und Gepicke der Arbeiter mir gehörig auf die Nerven ging. Deshalb verließ ich beizeiten mein Haus, wie auch die Oberstadt hatte aber in der Unterstadt vorerst auch nicht viel Glück was das Ruhe und Entspannung suchen anging. Denn auch im Hafenviertel wurde Reparaturarbeiten ab den Docks ausgeführt, Man versuchte notdürftig die Stelle instand zu setzen wo letztens im Rahmen der Urtbekämpfung ein Brand gewütet hatte.


Das man mir dann auch noch versuchte die Kosten aufzudrücken war einerseits verständlich, andererseits nervte es mich doch, zumal der versuch nicht direkt sondern mehr durch die Blume erfolgte. Ich stellte mich also auch ein bisschen blöd und so versandete diese Diskussion relativ schnell. Die Masse der anwesenden Leute zog es dann auf einen Schlag in die Hafentaverne. Zuschauen macht vermutlich durstig und da ich, schließlich hatte ich eben viel geredet, auch entsprechenden Durst verspürte, folgte ich der Meute und suchte mir einen Platz am Tanzkreis in der Hoffnung das einer der anwesenden Männer seine Kajira in selbigen werfen würde.


Es traf dann Dark, wobei treffen

Like this? Read more at the source -->